An alle Landwirte und Winzer

Da es letzten Zeit kaum geregnet hat und der Wasserspiegel sich an den Regenwasserauffangbecken tragisch gesenkt hat, musste die Wasserpumpe an der Zisterne kurzfristig abgestellt werden. Es soll somit vermieden werden, dass das Wasser umschlägt und anfängt zu stinken. Wir bitten um ihr Verständnis.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister