Hilfe zur Selbsthilfe – Preis für Flüchtlingshilfe Saulheim

Im Rahmen des 2. Ehrenamtstages am 20. August 2017 in Schornsheim führte die Generationenbeauftragte, Susanne Schwarz Fenske, einen Fotowettbewerb zur Präsentation und Stärkung des Ehrenamtes in der Verbandsgemeinde durch. Die Besucher hatten während der Veranstaltung Gelegenheit, in einer Bewertungsaktion „ihr“ Bild auszuzeichnen.

Gewonnen hat das Bild der Flüchtlingshilfe Saulheim mit dem Titel „Hilfe zur Selbsthilfe“. Der Verein unterstützt einerseits die Geflüchteten vor Ort und kooperiert andererseits mit den afemdi-Projekten e.V., um Mädchen und Frauen dazu zu verhelfen, ihren Verbleib in ihrer Heimat zu sichern.

Quelle und mehr Info: Internetauftritt der VG Wörrstadt vom 31.08.2017