Kölner Teller

In der Prof. Neeb-Straße wurden an drei Stellen Kölner Teller als Verkehrsberuhigung im Bereich Bahnhofszugang sowie an der Busschleife montiert.

Jetzt hoffen wir, dass der Verkehr sich dort etwas beruhigt und langsamer gefahren wird und somit die Leute die am Bahnsteig laufen, mehr Sicherheit haben.

Ein Aufruf an alle Verkehrsteilnehmer: „Bitte fahren Sie langsam, denken Sie an unsere Kinder und Mitbürger die zu Fuß unterwegs sind.“

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Bild von Martin Fölix