Porzellanscherben im Feldweg

Auf dem Verbindungsweg in der Pertel zwischen Stadecken-Elsheim und Saulheim wurden auf dem unbefestigten Stück Porzellanscherben verteilt. Hier ein Hinweis an alle Radfahrer, passen Sie in diesem Feldwegstück auf, damit Sie sich keinen Reifen platt fahren. Unser Bauhof hat die Scherben – so gut es geht – entsorgt.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Heckenrückschnitt

Achtung Landwirte! Am 1. Oktober ist es wieder so weit. Ab diesem Tag dürfen im Feld wieder die Hecken, Sträucher und Bäume zurück geschnitten werden. Bitte geben Sie uns Hinweise auf Stellen die vom Bauhof zurück geschnitten werden müssen. Herrn Köster erreichen Sie unter Mobil-Nr. 0177-4698421.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Weinbergshut 2016

Sollten Sie in den nächsten Tagen schon früh morgens ab 7.00 Uhr geweckt werden, sind das die Vorboten unserer Weinbergs-Schützen. Die ersten Frühsorten der Trauben sind bereits reif und die Stare stürzen sich in großen Schwärmen darauf, hauptsächlich unter den Hochspannungsleitungen.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Scherben in der Weitsprung-Anlage

Scherben

In der Weitsprung-Anlage auf dem Nachbarschaftsspielplatz wurden – zum Glück noch vor der Trainingsstunde – jede Menge Porzellanscherben gefunden. Grabpflegewerkzeug war auch dabei. Man kann von Glück sprechen, dass keine Kinder gesprungen sind und sich dabei verletzt haben. Ich frage mich, was für Menschen so etwas tun und absichtlich in Kauf nehmen, dass andere verletzt werden?

Martin Fölix, Ortsbürgermeister