Foto: Jörg Bausch

Rückblick auf die Ritter-Hundt-Weinkerb 2016

Am 2. Wochenende im September feierten wir traditionell unsere Ritter-Hundt Weinkerb. Da wir dieses Jahr durch unsere Umbaumaßnahmen durch die Dorferneuerung die ganze Kerb verlegen und umgestalten mussten, gab es im Vorfeld einige Diskussionen. Schon nach dem ersten Kerbetag am Freitagabend waren alle Bedenken weggewischt. Natürlich spielte das Wetter auch eine große Rolle. Somit konnten wir am Samstagmittag die Kerb auf der Kerbebühne mit dem Ritter-Hundt-Lied eröffnen und fünf Tage die Ritter-Hundt Weinkerb feiern. Der große Abschluss war das Schlachtfest der Freiwilligen Feuerwehr Saulheim. Allen Helfern und Beteiligten, die sich in irgendeiner Weise eingebracht haben, sagen wir auf diesem Weg herzlich Dankeschön!

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Foto zu Kerb von Jörg Bausch

Kartenbestellung für den Silvesterball im Bürgerhaus

Auch 2016 möchten wir mit unseren Bürgern, Freunden, Bekannten und Besuchern im Bürgerhaus Silvester feiern. Dieses Jahr wird uns die Band „Cavija“ musikalisch unterhalten. Der Eintrittspreis für den Abend inkl. Buffet und Getränken beträgt 65 Euro pro Person. Anmeldungen nehmen wir im Rathaus unter Tel. 06732-5075 während der Öffnungszeiten entgegen.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Weinbergshüter wieder im Einsatz

Seit letzter Woche sind unsere Weinbergshüter unterwegs um die Trauben vor dem Vogelfraß zu schützen. Es bedarf keiner großen Vorstellungskraft, was von einem Weinberg noch übrig bleibt, wenn ein Starenschwarm mit tausenden Vögeln über ein Weinberg herfällt. Bei der Vogelabwehr wird mit Knallern und Heulern geschossen, was auch mit Lärm verbunden ist. Bitte stellen Sie sich darauf ein, dass es ab jetzt öfters mal knallt. Die Weinbergshüter sind in der Zeit von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr unterwegs. Wir hatten auch Beschwerden von Hundebesitzern, dass ihre Vierbeiner – wenn es plötzlich knallt – erschrecken. Die Hunde sollten in dieser Zeit dann am besten angeleint ausgeführt werden.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Spenden für Tombola am Weihnachtsmarkt

Für die Tombola am Saulheimer Weihnachtsmarkt, zu Gunsten für die Saulheimer Kinder, möchten wir Sie zum Spenden aufrufen.

Sie haben die Möglichkeit Geld oder Sachspenden bzw. andere Artikel für die Tombola zu spenden. Wir sind für alle Spenden dankbar. Zuständig ist Frau Ariane Tuysserkani, Mobil: 0170 9128543, E-Mail: info@weingut-landgrafenhof.de.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Saulheimer Weihnachtsmarkt

Der Saulheimer Weihnachtsmarkt findet am 1. Adventwochenende, den 26. und 27. November 2016, auf dem Rathausplatz statt. Alle Bürger, Vereine und Geschäfte, die sich daran beteiligen möchten, laden wir hiermit herzlich ein.

Wir freuen uns auf private Stände (z. B. mit Selbstgebasteltem, Selbstgekochtem, Plätzchen etc.) und gewerbliche Stände.

Anmeldungen wegen Stand bitte bei Silke Landgraf, Telefon. 06732-962035, per mail: info@weingut-landgrafenhof.de

Foto: Vanessa Studt

Jetzt können die kleinen Füchse die Welt entdecken

Die kleinen Füchse findet man in der neuen Krippe Fuchsbau im Bürgerhaus in Saulheim. Wir sind 10 Kinder im Alter von 1-3 Jahren und 3 Erzieherinnen. Im Bürgerhaus haben wir fast alles was wir brauchen, zu unserem Glück hat uns nur noch etwas gefehlt mit dem wir die Welt entdecken können, ein großer geländegängiger Krippenwagen. Jetzt sind wir mal schnell auf dem Nachbarschaftsspielplatz gegenüber oder bewältigen die Strecke zu den Teichen im Renaturierungsgebiet Mühlbachaue, in der es jede Menge zu entdecken gibt wie Blumen, Schmetterling und Frösche. Aber auch andere Strecken im Ort sind jetzt machbar für uns. Wir freuen uns sehr und wollen uns recht herzlich bei den freiwilligen Helfern der Kissak Kindersachenaktion Saulheim bedanken. Sie haben uns einen geländegängigen Krippenwagen im Wert von 1600 Euro gespendet. Diese Spende und weitere Spenden werden durch die 10% ermöglicht, die die Verkäufer von ihrem Gewinn an die Kissak abgeben. Die nächste Kindersachenaktion findet am 24.09.2016 im Bürgerhaus in Saulheim statt.

Bild und Text Vanessa Studt