Silvesterball 2016/2017

Am 31.12.2016 konnten wir wieder mit unseren Bürgern, Freunden und Bekannten im Bürgerhaus Silvester feiern. Bei gutem Essen und Getränken sowie schöner musikalischen Unterhaltung wurde um Mitternacht mit einem Glas Ritter-Hundt Sekt auf das neue Jahr angestoßen und bis in die frühen Morgenstunden fröhlich weiter gefeiert.

Wir wünschen allen ein gesundes und glückliches Neues Jahr, weiterhin gute Zusammenarbeit und Gottes Segen.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

90. Geburtstag von Frau Walldorf

Am 24. Dezember 2016 überbrachte ich Frau Margarete Walldorf die herzlichsten Glückwünsche zum 90. Geburtstag vom Ortsgemeinderat und der Ortsgemeinde Saulheim. Wir wünschen Frau Walldorf Gesundheit, Glück und Gottes Segen.
Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Bild von Elfriede Sabaklow

Elternausschüsse der Kindergärten und der Horteinrichtung sind komplett

Die Elternausschüsse der Saulheimer Kindergärten und der Horteinrichtung sind komplett und haben sich auch bereits konstituiert.

Der zuständige Beigeordnete Dr. Bachen hatte alle Wahlen geleitet und möchte die Vorsitzenden der Ausschüsse hiermit bekannt geben:

Fuchsbau: Krippe: Mike Wieland
Mühlbachindianer: Kindergarten + Hort: Frau Kertscho
Rappelkiste: Kindergarten: Cordula Sage
Regenbogen: Kindergarten: Julia Becker
Spatzennest: Kindergarten: Timo Schmidt

Die Kontaktadressen der Vorsitzenden sind in den Einrichtungen verfügbar. Die Ortsgemeinde als Träger der Kindertagesstätten freut sich auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit den Elternausschüssen.

Dr. Markus Bachen, Beigeordneter

Seniorenweihnachtsfeier Rückblick

Am Sonntag, den 11.12.2016 feierten wir zusammen mit der AWO unsere Senioren-Weihnachtsfeier im Bürgerhaus. Es war ein schöner Nachmittag mit einem tollen Bühnenprogramm. In der Pause servierten die Landfrauen unserer beiden Landfrauenvereine Kaffee und Kuchen. Da dieses Mal nicht so viele Senioren da waren, durfte sich jeder noch ein Stück Kuchen mit nach Hause nehmen. Die AWO veranstaltete noch eine Verlosung, bei der jedes Los ein Gewinn war. Bedanken möchten wir uns bei allen Mitwirkenden vor und hinter den Kulissen, ohne sie wäre das alles nicht möglich.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Illegale Müllentsorgung

Im Gewerbepark Teil III, unterhalb des Postfrachtzentrums, wurde wieder illegal Müll entsorgt. Es handelt sich um blaue Müllsäcke und ausgeschnittene Reifen, wie sie schon öfter in der Gemarkung abgeladen wurden. Vielleicht kann uns jemand einen Hinweis auf den/die Täter geben. Es ist uns unverständlich wieso die PKW-Reifen ausgeschnitten werden. Der Bauhof muss jetzt auf Kosten der Allgemeinheit den Müll entsorgen. Für sachdienliche Hinweise die zur Ergreifung der Täter führen, setzen wir eine Belohnung von 300 Euro aus.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Bilder: Franz Daichendt

Freiwilliger Landtausch

Neben der Ortsausfahrt zur Gemarkung Ober-Saulheim in Richtung L401 wurden in den letzten Wochen Weinbergs-Rodungen im freiwilligen Landtausch-Verfahren durchgeführt. Die Weinberge wurden umgelegt und alle nach unten gezogen. Auch ein Feldweg, der mitten hindurch ging, wurde nach unten verlegt. Dies alles war mit dem DLR Bad-Kreuznach, der Kreisverwaltung Alzey-Worms und der Teilnehmergemeinschaft der Winzer geplant und abgestimmt. Alle waren damit einverstanden und ich als Bürgermeister war auch einverstanden und habe unterschrieben, da wir ja mit dem Feldweg -der der Ortsgemeinde gehört – beteiligt sind. Auf diesem Weg möchte ich alle informieren, damit alle Bescheid wissen.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Erdhügel in der Mühlbachaue

Viele Leute hatten mich in den letzten Tagen gefragt, was es mit den „Maulwurfhügeln“ in der Mühlbachaue auf sich hat. Bei der Kanalverlegung wurde die gute Muttererde an verschiedenen Punkten, diese wurden vorher mit gelben Stäben markiert, abgeladen um das unebene Gelände auszugleichen. Nur der restliche, unfruchtbare Boden wurde entsorgt. Damit ist das Rätsel um die „Maulwurfhügel“ denke ich aufgeklärt.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

95. Geburtstag

Am 15.12.2016 überbrachte ich, zusammen mit den Vertretern des MGV Germania, Frau Magdalena Hofmeister die herzlichsten Glückwünsche zum 95. Geburtstag, auch im Namen von Landrat Ernst-Walter Görisch, VG Bürgermeister Markus Conrad und der Ortsgemeinde Saulheim. Wir wünschen ihr weiterhin alles Gute!

Marti Fölix, Ortsbürgermeister

Foto von Tochter Beate Hofmeister

Feldfrevel in der Gemarkung Nieder-Saulheim

Vermutlich in der vorletzten Woche (05.12 bis 10.12) wurden im Bereich „Oberer Westerberg“ in der Gemarkung Nieder-Saulheim auf einem Feldweg und einem angrenzenden Baumfeld eine größere Menge Weinbergstickel mit Teerspitzen verbrannt. Hunderte von Nägeln und Drahtresten müssen nun aufwändig entsorgt werden, damit der Feldweg wieder benutzbar wird. Da nicht vollständig verbrannte Pfahlreste mit einer eindeutigen grünen Farbmarkierung gefunden wurden, sollte es möglich sein, den Verursacher zu ermitteln. Sachdienliche Hinweise nimmt die Ortsgemeinde Saulheim Tel. 06732/5075 entgegen.

Martin Fölix Ortsbürgermeister

Lebendiger Adventskalender

Am Sonntagabend um 19.30 Uhr war die Straße um den Rathausplatz gesperrt. Grund war das lebendige Adventsfenster vor dem Haus von Frau Doris Benner. Die Frauen des TSV Ober-Saulheim, die „Magic Witches“ stellten die Wichtel dar, die auf den Nikolaus Santa Fölix und seine Rentiere warteten. Als er im Schnee stecken blieb, schaufelten die „Magic Witches“ den Weg frei, damit Santa Fölix ungehindert die letzten Geschenke – die er den Kindern mitgebracht hatte – übergeben konnte.

Foto von Frau Kratz