Verkehrsbehinderungen

KW 44

In der Wörrstädter Straße 16 ist ein Baugerüst mit einem Fußgängertunnel aufgestellt. Das Baugerüst soll bis zum 1. Dezember 2020 stehen bleiben. Die Fahrbahneinengung in der Schillerstraße/ Ober-Saulheimer-Straße wegen Aufstellung eines Baucontainers und die Einrichtung einer Halteverbotsstrecke soll diese Woche noch aufgelöst werden.

KW 43

Vom 21.10.-29.10.2020 ist in der Mainzer Straße und im Fußweg zwischen Prof. Neeb-Straße 6 und Jahnstraße 9 der Gehweg wegen Einbau eines DSK-Asphaltbelages gesperrt. Die Fahrbahneinengung wegen Tiefbauarbeiten der Deutsche Telekom in der Ritter-Hundt-Straße 46 bleibt noch bis zum 30.10.2020 bestehen. Die Fahrbahneinengung wegen dem Container auf dem Rathausplatz 4 bleibt noch bis zum 23.10.2020 bestehen. Die Fahrbahneinengung in der Ober-Saulheimer 12 bleibt wird zum 22.10.2020 aufgehoben.Die Tiefbauarbeiten im Oppenheimer Weg 12 sowie in der Heileckergasse 14 sollen bis zum 21.10.2020 abgeschlossen werden.

KW 42

Wegen Tiefbauarbeiten und Störungsbeseitigung durch die Deutsche Telekom Technik GmbH ist in der Ober-Saulheimer-Straße 76 die Fahrbahn bis zum 23.10.2020 eingeengt. Die Tiefbauarbeiten im Oppenheimer Weg 12 sollen bis zum 23.10.2020 abgeschlossen sein. Die Gesamtsperrung des Verkehrs in der Heileckergasse 14, wegen Tiefbauarbeiten am Kanal, wird diese Woche aufgehoben. Ebenso wird die Gesamtsperrung des Verkehrs in der Röntgenstraße 1-5 bis zum 16.10.2020 wieder aufgehoben und die Tiefbauarbeiten abgeschlossen.

KW 41

In der Pfarrgasse 8 wird das Baugerüst voraussichtlich bis Ende der Woche abgebaut. Im ganzen Ort wird es für 2 Wochen zu Fahrbahneinengungen kommen, da die Trinkwasserleitungen gespült werden. Am Weidenberg 4 wird die Fahrbahn vom 10.-12.10.2020 einseitig wegen Aufstellung eines Containers gesperrt. Eine Halteverbotsstrecke wird eingerichtet.

KW 40

In der Mainzer Straße 58 kommt es für zwei Wochen zur Fahrbahneinengung wegen Tiefbauarbeiten. Die Tiefbauarbeiten im Flachsgarten 8 sollen diese Woche noch abgeschlossen werden. In der Heileckergasse kam es aufgrund eines Rohrbruchs zu einer Notgrabung. Diese soll im Laufe der Woche abgeschlossen sein. In der Wörrstädter Straße 16 bleibt der Gehweg noch bis zum 20.10.2020 wegen Aufstellung eines Baugerüstes gesperrt.

KW 39

Im Oppenheimer Weg 12+12a kommt es bis zum 9. Oktober 2020 zur Fahrbahneinengung wegen Tiefbauarbeiten. Auch in der Pfarrgasse 8 und Glockengasse 2 ist die Fahrbahn durch Aufstellen eines Baugerüstes eingeengt. Der Bahnübergang Am Weidenberg wird vom 29.9.2020 20Uhr bis zum 30.9.2020 6Uhr wegen Instandsetzungsarbeiten an den Gleisen und der Behebung von Gleislagefehlern gesperrt.

KW 37

In der Zeit vom 10. bis 16.09.2020 wird die Professor-Neeb-Straße 2 halbseitig, wegen Aufstellung eines Containers, gesperrt. Die Tiefbauarbeiten in der Ritter-Hundt-Straße und im Ortsverlauf für den Breitbandkabelausbau der Fa. Nokia sind bis zum 30.11.2020 geplant. Dadurch kommt es in dieser Zeit zu Fahrbahneinengungen und Verkehrssperrungen.

KW 34

Die Fahrbahneinengung in der Nieder-Saulheimer Straße 35a wegen Störungsbeseitigung der Deutschen Telekom Technik GmbH soll bis Ende dieser Woche abgeschlossen werden. Die Tiefbauarbeiten der Deutschen Telekom Netz GmbH in der Borngasse 12 für einen Hausanschluss sind bis zum 7. September 2020 geplant. In der Mainzer Straße von der Hausnummer 2 bis 50 sind Halteverbotsschilder vom Landesbetrieb Mobilität aufgestellt worden, für die Einzeichnung von Parkbuchten. Bitte halten sie die Flächen frei, damit die Markierungen aufgebracht werden können.

KW 33

In der Ober-Saulheimer Straße 33 sollen bis zum Wochenende die Bauarbeiten abgeschlossen sein und die Fahrbahneinengung aufgehoben werden. Vom 17. bis 28. August 2020 kommt es zu Fahrbahneinengungen in der Pertelgasse 11, 21, 25 und 35 wegen Tiefbauarbeiten der Firma Titek Netzservice GmbH. Eine halbseitige Fahrbahnsperrung gibt es in der Heileckergasse 14 bis Ende der Woche für die Herstellung eines Gasanschlusses der Westnetz GmbH. Das Gleiche gilt für die Ostergasse 27 und Am Westring 22.

KW32

Wegen Bauarbeiten ist der der Zeit vom 28. Juli-21. September 2020 im Schlossgässchen 6-12 die Fahrbahn eingeengt sowie ein Halteverbot angeordnet. Im Marie-Curie-Ring 10a ist wegen Lagerung von Baumaterial vom 10. bis 22. August 2020 die Fahrbahn halbseitig gesperrt.

KW 31

Voraussichtlich noch bis zum 31.07.2020 besteht wegen Lagerung von Baumaterial „An der Schleifmühle“ eine Fahrbahneinengung und Gehwegsperrung. Am 30.07.2020 in der Zeit von 8.00 bis 10.00 Uhr wird hier ein Betonmischer und Pumpe aufgestellt und die Straße halbseitig gesperrt. Die Einschränkungen und einseitige Halterverbotsstrecke wegen der Getreideernte bleiben noch bis zum 05.08.2020 bestehen.

KW 30

In der Zeit vom 25. bis 31.07.2020 besteht An der Schleifmühle 8 eine Fahrbahneinengung sowie teilweise Gehwegsperrung wegen Lagerung von Baumaterial.
Die Notgrabungen im Erlenweg, gegenüber Haus Nr. 8, und die damit verbundene Fahrbahneinengung/Gehwegsperrung soll diese Woche aufgehoben werden. Das gilt auch für die Otto-Hahn-Straße 9a, für das Gerüst in der Mainzer Straße 9/Alte Bahnhofstraße sowie die Tiefbauarbeiten wegen einem Hausanschluss im Oppenheimer Weg 12 und 12a und Eisenborn 26.
Da die Getreideernte noch in vollem Gang ist, bleibt die Halteverbotsstrecke Am Ostring weiterhin bestehen. Bitte fahren Sie vorsichtig und beachten Sie die 30 km/h Zone.

KW 29

Bis zum 10. August 2020 wird in der Borngasse 12 wegen Tiefbauarbeiten der Telekom Netz GmbH der Gehweg gesperrt.

KW 28

In der Ostergasse 27-29 sollen die Tiefbauarbeiten der Wasserversorger diese Woche noch abgeschlossen und die damit verbundene Fahrbahneinengung aufgehoben werden. Die halbseitige Sperrung des Verkehrs in der Max-Planck-Straße 22 wegen Tiefbauarbeiten für die Herstellung eines Gasanschlusses soll bis zum 13. Juli 2020 bestehen bleiben. Während der Erntezeit wird im Ostring wegen der breiten Erntefahrzeuge eine Halteverbotsstrecke eingerichtet. Die Dauer richtet sich nach der Länge der Ernte, die witterungsabhängig ist.

KW 27

Die Fahrbahneinengung im Grasweg 12 wegen Tiefbauarbeiten zur Herstellung von diversen Hausanschlüssen soll bis 9. Juli 2020 abgeschlossen sein. Die halbseitige Sperrung für den Verkehr und die Einrichtung einer Halteverbotsstrecke zwecks Befahrbarkeit für LKWs in der Ostergasse 27 und 29 wegen des Abrisses alter Gebäude ist bis 31. Juli 2020 genehmigt.

KW 26

Am 4. Juli 2020 kommt wieder das Schadstoffmobil an die Neupforte. Von der Einmündung Rektor-Köhler-Straße bis zur Einmündung Am Westring wird die Neupforte in diesem Bereich gesperrt. Es kommen zwei LKW mit Anhänger. Dieser Bereich wird mit rot-weißen Bändern extra abgesperrt. Da vor Ort immer ein großes Gedränge ist, haben wir uns für die Zukunft einen anderen Standort ausgesucht und zwar die Zufahrt zur Sportanlage neben der Tennishalle, mit einer Einbahnstraßenregelung. Einen Plan dazu werden wir demnächst veröffentlichen. Zu einer Fahrbahneinengung und halbseitigen Sperrung kommt es in der Ritter-Hundt-Straße, Einmündung Lindenstraße, Pappelweg, Birkenweg, Akazienweg, Ulmenstraße, Fliederweg, Huntstraße, Auf der Burgwiese, Untergasse und gesamter Feldweg ab Einmündung gegenüber vom Mühlweg, kommt es für 10 Wochen bis zum 31. August 2020 wegen Tiefbauarbeiten vom Breitbandausbau und Kabelverlegung. Die Fahrbahneinengung im Oppenheimer Weg 12 und 12a wegen eines Hausanschlusses der WVR wird bis zum 29. Juni 2020 abgeschlossen.

KW 25

In der Jahnstraße 72 kommt es bis zum 23. Juni 2020 wegen Tiefbauarbeiten zur Herstellung eines Gas-Anschlusses der Firma Westnetz GmbH zu einer halbseitigen Sperrung der Straße.

KW 24

Die Fahrbahneinengung im Siebenbürgerring 53 durch Aufstellung eines Containers soll noch diese Woche aufgehoben werden. Die Tiefbauarbeiten und Netzerweiterung der Deutschen Telekom Technik in der Ulmenstraße 5/6 sollen bis zum 19. Juni 2020 abgeschlossen sein.Die Fahrbahneinengung Am alten Sportplatz gegenüber Haus Nr. 6 wegen Aufstellung eines Containers soll bis zum 15. Juni 2020 abgeschlossen und die Halteverbotsstrecke aufgehoben werden.

KW 22

In der Alten Bahnhofstr. 9 soll diese Woche das Gerüst abgebaut werden. Zu einer Fahrbahneinengung kommt es in der Nieder-Saulheimer-Str. 13 vom 28. Mai bis 11. Juni 2020 wegen der Aufstellung eines Kübels. In der Goethestr. 4 wurden ein Baukran und ein Baugerüst aufgestellt. Zeitweise wird dort auch Baumaterial gelagert. Dort ist bis zum 17. Juli 2020 der Gehweg und die Straße halbseitig gesperrt.

KW 21

In der Weedengasse 20 sollen die Arbeiten an der Wasserleitung bis zum 22. Mai 2020 abgeschlossen sein.
In der Pertelgasse 9 sollen die Arbeiten wegen eines Rohrbruchs (Notgrabung) bis zum 22. Mai 2020 beendet werden.
Im Marie-Curie-Ring 10a sollen die Tiefbauarbeiten am Kanal zur Herstellung eines Hausanschlusses diese Woche abgeschlossen werden. Die Scheune in der Pertelgasse 3 ist inzwischen abgerissen, es folgen noch Aufräumarbeiten, danach kann die Pertelgasse für den Verkehr wieder freigegeben werden.

KW 20

Bis die Pertelgasse wieder befahren werden kann wird es noch etwas dauern. Der Antrag für die Sperrung wegen dem Abriss der Scheuen wurde bis zum 22.05.2020 verlängert.

Am 16. Mai 2020 kommt das Schadstoff-Mobil in der Zeit von 8.00 bis 12.00 Uhr. Aus diesem Grund kommt es von der Einmündung Rektor-Köhler-Straße bis zur Einmündung „Am Westring“ zur halbseitigen Sperrung.

Der Gehweg „Am Weidenberg 6“ wird bis zum 8. Juni 2020, wegen Aufstellung eines Baugerüstes, für vier Wochen gesperrt.

Die Tiefbauarbeiten „Im vorderen Pfeiler“, wegen der Umsetzung einer Leuchte, sollen diese Woche abgeschlossen werden.

Die halbseitige Sperrung in der Pertelgasse 9, wegen Tiefbauarbeiten/Notgrabungen an der Trinkwasserleitung, soll bis zum 15. Mai 2020 bestehen bleiben.

In der Zeit vom 18. bis 23. Mai 2020 ist die Fahrbahn in der Alten Bahnhofstraße 26 bis zur Kreuzung Mainzer Straße (Alte Bahnhofstraße 2), wegen Anlieferung einer Bodenplatte, eingeengt. Eine Halteverbotsstrecke wird eingerichtet.

 

KW 19

Vom 6. bis 12. Mai 2020 ist im Marie-Curie-Ring 10a die Straße wegen Tiefbauarbeiten für einen Kabelanschluss gesperrt.

In der Weedengasse 20 werden bis 8. Mai 2020 Tiefbauarbeiten für die Wasserleitung ausgeführt. Es kommt zu einer Fahrbahneinengung und der Sperrung des Gehwegs.

Zu einer Fahrbahneinengung kommt es auch in der Bachgasse/ Schloßgässchen 10 und auf dem Parkplatz Bachgasse/ Ecke Schloßgässchen am 14. und 15. Mai 2020 wegen Aufstellung eines Baukrans.

Die Pertelgasse bleibt weiterhin am Haus Nr. 3 gesperrt wegen Abriss und Einsturzgefahr einer Scheune.

Im Oppenheimer Weg 6 sollen die Tiefbauarbeiten wegen eines Gas-Hausanschlusses abgeschlossen werden. Das gleiche gilt für den Hausanschluss in der Max-Planck-Str. 49.

Der Baukran im Oppenheimer Weg 12 soll bis zum 11. Mai 2020 abgebaut sein.

Die drei abgestellten Übersee-Container im Sörgenlocher Weg sollen nach den Unterlagen für die Genehmigung bis zum 8. Mai 2020 abgeräumt sein.

In der Hintergasse 95 sollen die Kanalarbeiten diese Woche abgeschlossen werden, dann kann die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden.

KW 18

Vom 4.-11. Mai 2020 wird wegen Tiefbauarbeiten zur Herstellung eines Hausanschlusses im Marie-Curie-Ring 10a die Straße halbseitig gesperrt. Noch eine erfreuliche Nachricht: In der Pertelgasse 3 ist eine Firma mit dem Abriss der Scheune beauftragt und die Arbeiten wurden schon begonnen. Jetzt hoffen wir, dass bis zum Ende der Woche die Durchfahrt der Pertelgasse wieder für den öffentlichen Verkehr freigegeben wird.

KW 17

In der Nieder-Saulheimer-Straße 49 wird vom 27. April 2020 bis 4. Mai 2020 der Gehweg wegen Tiefbauarbeiten gesperrt.
Die halbseitige Straßensperrung im Oppenheimer Weg 6 wegen Tiefbauarbeiten für einen Hausanschluss der Westnetz GmbH soll bis Ende der Woche abgeschlossen sein. Das Gleiche gilt für die Max-Planck-Str. 49.
Die Tiefbauarbeiten am Abwasserkanal in der Hintergasse 95 sollen auch bis zum 28. April 2020 abgeschlossen sein.
Die Straße „Im Grasweg“ bleibt noch bis zum 24. April 2020 wegen Aufstellung eines Fertighauses gesperrt. Die Bewohner dieser Straße machen wir darauf aufmerksam, dass sie ihre Mülltonnen während der Sperrung vor die Straße auf einen Sammelplatz stellen sollen.

 

KW 16

Wegen Aufstellung eines Baukrans ist der Gehweg in der Mainzer Straße 58 noch bis zum 15. Mai 2020 gesperrt.
In der Zeit vom 15. bis 21. April 2020 ist die Hintergasse 95 wegen Tiefbauarbeiten gesperrt.
Wenn alles planmäßig verläuft, sollen die Tiefbauarbeiten für die neue Wasserleitung von der Weedengasse/Bachgasse bis zur Kreuzung Mainzer Straße/Ober-Saulheimer-Straße/Bahnhofstraße bis zum 1. Mai 2020 abgeschlossen sein.

 

KW 15

In der Kellereistraße 11 ist am 16.4.2020  von 7 bis 17 Uhr die Fahrbahn, wegen Aufstellung eines Umzug-LKWs, eingeengt.

 

KW 14

Am 7. April 2020 kommt es in der Zeit von 7.00 bis 17.00 Uhr in der Beiere-le-Chatel-Straße, gegenüber dem Haus Nr. 5, wegen eines Umzugs-LKW´s, zu einer Fahrbahneinengung.
Die Tiefbauarbeiten der Deutsche Telekom in der Bahnhofstraße 16 werden voraussichtlich bis zum 17. April 2020 andauern. Ebenso im Sörgenlocher Weg, hier dauern die Arbeiten voraussichtlich noch bis zum 22. April 2020 an. Der Gehweg im Lise-Meitner-Ring 6 wird vom 6. bis 17. April 2020 wegen Tiefbauarbeiten der Deutsche Telekom teilweise gesperrt.

KW 13

Die Fahrbahneinengung in der Christiane-Nüsslein-Volhard-Straße 12a wegen Tiefbauarbeiten der Wasserversorgung Rheinhessen soll bis Ende der Woche fertiggestellt sein.

Im Grasweg wird vom 30. März 2020 bis 3. April 2020 wegen der Erstellung einer Bodenplatte für ein Fertighaus die komplette Straße für den Verkehr gesperrt.

In der Ulmenstraße 5 kommt es bis Ende dieser Woche zur Fahrbahneinengung wegen Tiefbauarbeiten der Wasserversorgung Rheinhessen.

In der Pertelgasse 3 sollte die Sperrung wegen dem Abriss der baufälligen Scheune bis Ostern aufgehoben werden. Jetzt hat sich die NABU gemeldet, es müsse erst noch untersucht werden, ob in der Scheune eventuell Eulen wohnen. Die Sperrung bleibt bis auf weiteres bestehen.

Vom 25. März 2020 bis 7. April 2020 kommt es in der Borngasse 12 und der Rektor-Köhler-Straße zur halbseitigen Straßensperrung wegen Tiefbauarbeiten für einen Hausanschluss der Firma Vodafone.

KW 12

In der Zeit vom 17. bis 30.03.2020 wird die Bahnhofstraße 16b, wegen Tiefbauarbeiten der Deutsche Telekom GmbH, halbseitig gesperrt.

KW 11

Am Sörgenlocher Weg ist, wegen Tiefbauarbeiten der Deutsche Telekom Netz GmbH, die Fahrbahn bis zum 25.03.2020 eingeengt.

KW 10

Der Gehweg in der Jahnstraße 45 ist wegen Aufstellung eines Baukrans bis zum 29.04.2020.

Am 14.03.2020 (von 8.00 bis 12.00 Uhr) ist die Neupforte, von der Einmündung zur Rektor-Köhler-Straße bis zur Einmündung Am Westring, wegen dem Schadstoffmobil mit Anhänger, halbseitig für den Verkehr gesperrt.

Wegen Tiefbauarbeiten an der Wasserleitung wird der Verkehr bis zum 20.04.2020 in der Weedengasse, von der Bachgasse bis zu Kreuzung Mainzer Straße bzw. Ober-Saulheimer-Straße/Bahnhofstraße, gesperrt.

Wegen Aufstellung eines Baukrans bleibt der Bürgersteig in der Jahnstraße 45 bis zum 29.04.2020 gesperrt.

Die bestehende halbseitige Straßensperrung „Am Ostring 13“, wegen Tiefbauarbeiten der Fa. Westnetz, wird diese Woche noch aufgehoben.

KW 7

Die Sperrung in der Pertelgasse am Haus Nr. 3 bleibt voraussichtlich noch bis zum 03.04.2020, wegen Einsturzgefahr und Scheunenabriss, gesperrt.
Wegen Aufstellung eines Containers ist die Max-Planck-Straße 22a, voraussichtlich bis Ende der Woche, halbseitig gesperrt.
Im Sörgernlocher Weg bleiben die Container noch bis zum 27.03.2020 stehen.

KW 6

Vom 3. bis 17. Februar 2020 ist die Borngasse 12, wegen Tiefbauarbeiten der Fa. Wengerter, halbseitig gesperrt und der Gehweg voll gesperrt.
Die Fahrbahneinengung Am Sörgenlocher Weg, wegen aufgestellten Übersee-Containern, bleibt noch bis zum 31. Januar 2020 bestehen.

KW 5

in der Zeit vom 27. Januar bis 10. Februar 2020 wird die Borngasse 12, wegen Tiefbauarbeiten der WVR, Kanalarbeiten und Anschlüssen von weiteren Versorgern, halbseitig gesperrt.
In der Zeit vom 17. bis 23. Januar 2020 besteht in der Jahnstraße 19, aufgrund von Tiefbauarbeiten der WVR, eine Fahrbahneinengung. Ebenso ist vom 10. bis 13. Februar 2020 in der Platanenstraße 2 die Fahrbahn, wegen Aufstellung eines Baukranes und anfahrenden LKW´s, eingeengt. Eine Halteverbotsstrecke wird eingerichtet.
In der Zeit vom 10. bis 28.02.2020 ist die Heppmühlstraße 4, wegen Tiefbauarbeiten der Fa. Westnetz GmbH, halbseitig gesperrt.
Die Nieder-Saulheimer Straße 49 ist in der Zeit vom 27. Januar bis 10. Februar 2020 wegen Tiefbauarbeiten halbseitig gesperrt.

KW 4

Am 30. Januar 2020 wird es in der Zeit von 7.00 bis 17.00 Uhr in der Ober-Saulheimer-Straße zur Fahrbahneinengung kommen. Hier steht in dieser Zeit ein Umzugs-LKW.
Im Bereich der Pertelgasse 3 bleibt die Sperrung vorläufig noch bis zum 31.01.2020, wegen Einsturzgefahr einer Scheune nach Unterspülung, bestehen.
Das Baugerüst in der Mainzer Straße 30 bleibt noch bis zum 03.02.2020 stehen.
In der Zeit vom 24. Januar bis 13. Februar 2020 wird die Ritter-Hundt-Straße 3, wegen Tiefbauarbeiten der Fa. Deutsche Telekom, halbseitig gesperrt.
Vom 17. Januar bis 13. Februar 2020 wird der Gehweg in der Mainzer Straße bis zum Sörgenlocher Weg, wegen Tiefbauarbeiten der Deutschen Telekom, gesperrt.
Am 25. Januar 2020 in der Zeit von 8.00 bis 12.00 Uhr sind die Parkplätze in der Neupforte, Einmündung Rektor-Köhler-Straße, bis hin zur Einmündung Am Westring wegen des Schadstoff-Mobils (2 LKW´s mit Hänger) gesperrt.

KW 3

Vom 20.-24. Januar 2020 wird im Sörgenlocher Weg, ab dem Haus Nr. 4, eine halbseitige Halteverbotsstrecke wegen Shuttle-Service an den Agrartagen Rheinhessen in Nieder-Olm eigerichtet.
Die Verkehrsbehinderungen wegen den Tiefbauarbeiten der Netzerweiterung der Fa. Deutsche Telekom bleiben noch bis zum 31. Januar 2020 bestehen.
Am 25. Januar 2020, in der Zeit von 8 bis 12 Uhr, sind die Parkplätze in der Neupforte/Einmündung Rektor-Köhler-Straße bis zur Einmündung „Am Westring“ wegen dem Schadstoffmobil (2 LKW´s mit Hänger) gesperrt. Wir bitten die Absperrmaßnahme zu beachten!

KW 2

Die Tiefbauarbeiten der Fa. Deutsche Telekom im Marie-Curie-Ring 1 und 9 dauern noch bis zum 17.01.2020 an.  Die Tierbauarbeiten der Fa. Deutsche Telekom im Lise-Meitner-Ring 4 sollen bis zum 10.01.2020 abgeschlossen werden. Die Fahrbahneinengung in der Nieder-Saulheimer-Straße 13 bleibt – wegen Aufstellung eines Schuttkübels – noch bis zum 27.01.2020 bestehen.