Gedenken an jüdische Bürger

Am 9. November 2017 gedachten wir an der Gedenktafel vor dem Rathaus an unsere ehemaligen jüdischen Bürger, die unter der Gewaltherrschaft vertrieben wurden oder ihr Leben verloren. Für jeden Saulheimer Bürger der ehemaligen jüdischen Gemeinde wurde eine Kerze mit Namen aufgestellt, außerdem wurde ein Kranz zum Gedenken niedergelegt.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Bild von Martin Fölix