Spektakulärer Fund in Saulheim:

Bei Straßenbauarbeiten sind Baggerfahrer am Mittwochabend auf menschliche Überreste gestoßen.
Ersten Mutmaßungen zufolge könnten die Knochen aus Gräbern aus der merowingischen Zeit stammen. Der Fundort wurde eingezäunt und abgedeckt, Experten sind vor Ort, um die Überreste zu begutachten. Die Landesarchäologie hat mittlerweile bestätigt, dass es sich um Gräber aus der Frankenzeit handelt.