Schülerinnen und Kinder basteln für die Alzeyer Tafel

Zwei Tage verbrachten 3 Schülerinnen und die Kinder der Kindertagesstätte Spatzennest mit dem Basteln von Fastnachtsdekorationen.
Im Rahmen ihrer Ausbildung an der BBS wollten Aleyna, Hatice und Selin mit dem Verkauf der von den Kindern gebastelten Haarreifen, Masken, Clowns und Indianerkronen Geld für die Tafel in Alzey erwirtschaften. Zusätzlich baten sie die Eltern um Spenden von Kuchen, Muffins oder anderem Kleingebäck. Hier war die Unterstützung durch die Eltern für den guten Zweck sehr groß. An Tagen wurde gebastelt und an einem Tag das Gebastelte und der Kuchen verkauft. Abzüglich aller Ausgaben konnte dann am 20.02. 2019 ein stolzer Betrag von 310,25 € an die Tafel in Alzey übergeben werden. Kinder, Eltern und die 3 Schülerinnen haben mit dieser Aktion unter Beweis gestellt, dass es sich lohnt, sich für die Menschen einzusetzen, denen es nicht so gut geht.
Annette Kaden