Hort Fußballturnier

Am 30. April hat das jährliche Hort Fußballturnier stattgefunden.

Gastgeber, für über 150 Kinder, war diesmal der Hort Mühlbachindianer aus Saulheim. Insgesamt 12 Mannschaften aus der ganzen Umgebung und sogar aus Nierstein und Gensingen nahmen daran teil. Bei sonnigen Temperaturen stellte Saulheim Mineralwasser und Bananen für alle Kinder bereit. Nach 24 spannenden Spielen standen die Saulheimer zum Schluss als Sieger fest. Gefolgt von Harxheim, Gensingen und dem Hort aus Wörrstadt. Selbstverständlich gab es aber für alle 12 Teilnehmer einen schönen Pokal.

Besonderen Dank gilt der Ortsgemeinde Saulheim, die uns den ganzen Tag den neuen Kunstrasenplatz zur Verfügung stellte. Auf diesem hervorragenden Spielfeld hat es den Kindern besonders viel Spaß gemacht zu kicken.

(Text: Mario Jungbluth/Foto: Lisa Gottschall)