Anliegerausweise für Ritter-Hundt Weinkerb

Bewohner der Straßen, die wegen der Ritter-Hundt Weinkerb gesperrt sind,
können sich im Rathaus einen Anliegerausweis abholen. Bitte achten Sie darauf, dass Sie in den gesperrten Straßen nur Schritttempo fahren. Bitte halten Sie sich an die Beschilderung. Wer im Halte- bzw. Parkverbot steht muss damit rechnen ein Busgeldbescheid zu bekommen. Das Ordnungsamt und auch die Polizei werden an den Kerbetagen präsent sein. Weiterhin weisen wir darauf hin, dass es auf dem Kerbegelände insgesamt 3 Toilettenwagen stehen. Das Wildpinkeln auf der Straße oder den Grundstücken von Anwohnern ist untersagt.
Martin Fölix, Ortsbürgermeister