Verkehrszeichen entwendet oder umgestellt

Den Mitarbeitern vom Ordnungsamt ist aufgefallen,
dass ein Jugendlicher in der Ober-Saulheimer-Straße ein Halteverbotsschild mit sich trug. In der Einfahrt zur Platanenstraße wurden zwei Verkehrszeichen mit Halterung und Stange gefunden. Wer Verkehrszeichen entwendet oder umstellt begeht einen gefährlichen Eingriff in die Verkehrsordnung und wird nicht als Streich hingenommen.
Martin Fölix, Ortsbürgermeister