Reinigungskräfte zum Essen eingeladen

Drei Tage bevor die Kindertagesstätte nach den Ferien wieder geöffnet werden sollte
kam von der Bauabteilung die Nachricht, dass die Erneuerungs- und Schleifarbeiten am Fußboden beendet seien, jedoch keine Reinigungsfirma mehr zu finden sei, die vor dem Wochenende die Kindertagesstätte reinigt. Überall lag nach den Schleifarbeiten dicker Staub. Was nun? Wir riefen daraufhin alle unsere Reinigungskräfte an und schilderten den Fall. Am Freitagmorgen standen 10 Reinigungsfrauen bewaffnet mit Eimern, Putzmitteln und Staubsaugern vor der Tür. Sie putzen Freitag, Samstag und Sonntag bis zum Mittag und somit konnte der Kita-Betrieb im Regenbogen pünktlich am Montag aufgenommen werden. Wir waren von dem spontanen Einsatz unserer Mitarbeiter so begeistert, dass wir alle zum Essen eingeladen haben. Wir reservierten einen Tisch in ihrem Wunschlokal und waren am vergangenen Freitag zusammen essen. Alle waren begeistert von dem schönen Abend. Nochmals herzlichen Dank an alle für diesen spontanen Arbeitseinsatz.
Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Bild: Frau Walldorf