Danke an die fleißigen Landfrauen

Das Corona Virus hat alles auf den Kopf gestellt. Plötzlich wurden Mund- und Nasenabdeckungen benötigt.

Die Landfrauen haben sofort reagiert und Aufrufe gestartet für Stoffrest- und Gummibandspenden. Wäscherinnen und Bügelfrauen wurden gesucht. Auch Geldspenden für den Einkauf von fehlendem Material waren und sind gefragt. Es begann ein Nähmarathon, 500 Masken konnten schon von den Landfrauen an die Saulheimer Ärzte, die Reinigungskräfte im Bürgerhaus und an die Seniorenresidenz übergeben werden.

Für diesen spontanen, schnellen und ehrenamtlichen Einsatz sagen wir ein ganz herzliches „Danke“. Macht weiter so, damit ihr die 1.000 erreicht, die Krise ist noch nicht überwunden. Bleibt gesund, wir brauchen euch.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister