Das schnelle Internet erreicht jetzt auch die weißen Flecken auf der Landkarte

Seit Montag Morgen haben die Arbeiten der Glasfaserkabel-Verlegung in und durch Saulheim angefangen.

Die Firmen INEXO und Nokia haben vom Kreis Alzey-Worms und der Verbandsgemeinde Wörrstadt den Auftrag bekommen, die noch weißen Flecken (Aussiedlerhöfe), Schule usw. mit dem schnellen Internet zu verbinden. Da das ganze Vorhaben mit Tiefbauarbeiten verbunden ist, wird es zeitweise zu Behinderungen kommen.

Wir bitten um ihr Verständnis.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister