Weinberghäuschen repariert

In der vergangenen Woche hatten sich Herr Herbert Alfing und Mario Dechent zur Aufgabe gemacht,

das Weinberghäuschen im Westenberg instand zu setzen und Dreck und Müll dort zu beseitigen. Das Dach musste repariert und die fehlenden Ziegeln erneuert werden. Weitere Renovierungsmaßnahmen sollen folgen und eine kleine Bank zum Verweilen ist ebenfalls geplant. Das Weinberghäuschen wurde 1910 von der Spar- und Darlehenskasse Nieder-Saulheim gebaut.  Es ist ganz wichtig, dass man solches Kulturgut erhält. Herzlichen Dank für euren ehrenamtlichen Einsatz.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Bilder: Mario Dechent