Der offene Jugendtreff brannte

Am Samstagabend gegen 19.30 Uhr war von der Ritter-Hundt-Straße aus ein Feuer auf dem Parkplatz der Sportanlage Mühlbachaue zu sehen.

Als ich dort eintraf, brannte der offene Jugendtreff. Bis die Freiwillige Feuerwehr über die Notrufnummer 112 alarmiert war, brannte der Unterstand lichterloh. Die Feuerwehr war schnell vor Ort und konnte das Feuer löschen. Rätselhaft ist, wie der Jugendtreff Feuer fangen konnte. Den ganzen Tag hatte es leicht geregnet, es gibt dort keine elektronischen Geräte o.ä., was Feuer fangen könnte. Das Feuer war auch nicht an einer Stelle auszumachen, das Gebäude stand sofort rundherum in Flammen.
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeidienststelle Alzey, die die Ermittlungen führt.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Bild: Martin Fölix