Geänderte Standorte einzelner Wahllokale

Am 14. März 2021 finden die Landtagswahlen statt. Aufgrund der Corona Pandemie wurden einige Wahllokale in größere Räumlichkeiten verlegt.Das Wahllokal in der Kita Rappelkiste wird verlegt in die Ritter-Hundt-Sporthalle am Westring. Das Wahllokal im Rathaus wird verlegt ins katholische Jugendheim St. Josef in der Weedengasse. Das Wahllokal im AWO Raum im Heimatmuseum wird verlegt in das evangelische Jugendhaus Dietrich Bonhoeffer in der Neupforte. Die beiden Wahllokale in der Untergasse wurden geteilt. Eins bleibt in der Sporthalle der Kita Spatzennest, das zweite wird verlegt in das Martin-Luther-Haus der evangelischen Kirchengemeinde Ober-Saulheim in der Wörrstädter Straße. Die beiden Wahllokale im Bürgerhaus bleiben dort, da genügend Platz vorhanden ist, um die geltenden Abstandregeln einzuhalten. Die Wahlen finden unter den geltenden Abstands- und Hygieneregeln statt. Bitte denken Sie an Ihren Mundschutz.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister