Zuwendungen aus dem Investitionsstock 2021

Letzte Woche erhielten wir zwei erfreuliche Bescheide vom Ministerium des Innern und für Sport des Landes Rheinland-Pfalz über die Bewilligung von Zuwendungen aus dem Investitionsstock 2021.

Eine für die Umgestaltung des Rathausplatzes in Ober-Saulheim zur Anteilsfinanzierung bis zu 40.000 Euro. Der Bewilligung werden zuwendungsfähige Gesamtkosten von 100.500 Euro zugrunde gelegt. Die zweite Zuwendung ist für die Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes „Alte Schule“ in der Neupforte 11 bestimmt. Es wurde zur Anteilsfinanzierung ein Höchstbetrag von 113.000 Euro bewilligt. Der Bewilligung werden zuwendungsfähige Gesamtkosten von 280.786 zugrunde gelegt.

Martin Fölix Ortsbürgermeister

Bild Heimatmuseum von Mario Dechent