Baubeginn von 3 KiTa-Erweiterungen

Endlich ist es soweit. Nach langwierigen Auseinandersetzungen mit diversen bürokratischen Hemmnissen beginnen ab Montag, 16.01.2023, die Rohbauarbeiten für die KiTa´s „Rappelkiste“ in der Jahnstraße und „Mühlbachindianer“ Am Westring hinter der Sporthalle.Bei der KiTa „Regenbogen“ in der Neupforte wird zeitgleich der Abbruch der alten Feuerwehrgerätehalle (zuletzt DRK-Halle) vorgenommen, um Platz für das neue KiTa-Gebäude zu schaffen; danach geht es auch dort mit den Rohbauarbeiten weiter. Wir hoffen, dass die neuen Räume bis Ende 2023 fertiggestellt werden können. Bei der KiTa „Rappelkiste“ soll dann unmittelbar nach Fertigstellung des ersten Erweiterungsabschnittes der zweite Erweiterungsabschnitt begonnen werden, der zusätzlich 2 weitere Gruppen bringt. Die Planung dafür läuft schon und wenn alles gut geht, kann dort mit den Bauarbeiten Anfang 2024 begonnen werden.

Im Bereich der drei Baustellen kann es während der Dauer der Bauarbeiten zu Verkehrsbehinderungen kommen, wofür um Verständnis gebeten wird.

Klaus Semmler, 1. Beigeordneter