Gerüst am Heimatmuseum

In den nächsten Tagen wird am Heimatmuseum ein Baugerüst aufgestellt. Dort werden neue doppeltverglaste Fenster eingebaut. Auch Verputz-Arbeiten werden in diesem Zuge durchgeführt, damit das denkmalgeschützte Haus seine Schönheit nicht verliert. Bei den Arbeiten werden auch die Fensterbänke ausgetauscht und die Heizkörper versetzt, so dass die Fensternischen besser isoliert werden können. Über die Kerb wird das Gerüst mit einem Bauzaun abgesichert.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister