Neue Wasserleitung für die Bahnhofstraße

Die Bahnhofstraße bekommt eine neue Wasserleitung. Bis jetzt ist schon ca. 1/3 der Wegstrecke der neuen Leitung verlegt und es kamen bisher keine Klagen oder Schreiben wegen Behinderungen, entgegen der Bedenken, die uns einige Bürger schriftlich zukommen ließen. Natürlich ist die Leitung, wenn die komplette Strecke verlegt ist, noch nicht fertig. Zuerst muss sie noch gespült und das Wasser untersucht werden, ob es frei von Keimen ist. Erst dann werden die Hausanschlüsse gemacht, aber nicht alles aufgerissen, sondern einer nach dem anderen. Wenn der letzte Hausanschluss gemacht ist, bekommt die Straße einen neuen Straßenbelag, ob ganz oder nur dort, wo aufgebrochen wurde, das ist noch eine Verhandlungssache. 

Martin Fölix, Ortsbürgermeister