Ortsschild beschädigt bzw. entwendet

In der Nacht zum Samstag gegen 24 Uhr stieß die Polizeistreife,
die gerade aus der Heppmühlstraße in die Wörrstädter Straße einbog, auf fünf Jugendliche, die ein Verkehrszeichen mit sich trugen. Als sie das Polizeiauto sahen, flüchteten sie und ließen das Ortsschild zurück. Zwei von ihnen konnte die Polizei fassen und zur Vernehmung mitnehmen, wo sie auch geständig waren.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister