Kalender

Nov
21
Mi
Totengedenken beim ökum. Gottesdienst @ kath. Kirche Nieder-Saulheim
Nov 21 um 19:00

Beim ökumenischen Gottesdienst zum Buß- und Bettag werden die Sängervereinigung Saulheim e.V. und der MGV 1884 Liederkranz e.V. den im abgelaufenen Jahr verstorbenen Vereinsmitgliedern gedenken. Der Männerchor Saulheim und der Frauenchor iNCognito werden den Gottesdienst musikalisch mitgestalten. Beginn ist am Mittwoch, den 21.11.2018, um 19:00 Uhr, in der katholischen Kirche Nieder-Saulheim. Die Angehörigen und die Bevölkerung sind herzlich dazu eingeladen.

Darüber hinaus wird der Männerchor Saulheim den Gottesdienst zum Totensonntag am 25.11.2018 in der ev. Kirche in Ober-Saulheim mitgestalten.

 

Nov
24
Sa
Ritter-Hundt-Ball @ Bürgerhaus
Nov 24 ganztägig
Tone Fish – Irish Night @ Sängerhalle
Nov 24 um 19:30
Nov
25
So
Mitgestaltung Gottesdienst zum Totensonntag @ Ev.Kirche Ober-Saulheim
Nov 25 um 10:00
Dez
1
Sa
Weihnachtsmarkt @ Ober-Saulheim
Dez 1 – Dez 2 ganztägig

Dez
2
So
Mitgestaltung Gottesdienst zum 1.Advent @ Ev.Kirche Nieder-Saulheim
Dez 2 um 10:10
Dez
6
Do
Weihnachtsfeier @ Bürgerhaus
Dez 6 um 19:00
Dez
9
So
Singen beim Gottesdienst zum 2. Advent @ Ev.Kirche Nieder-Saulheim
Dez 9 um 10:10
SeniorenWeihnachtsfeier @ Bürgerhaus
Dez 9 um 14:00
Adventskonzert @ Sängerhalle
Dez 9 um 18:00

Zu einem festlichen Adventskonzert laden iNCognito, der Frauenchor der Sängervereinigung Saulheim e.V. sowie der Frauenchor der Germania Frankfurt Sindlingen (70 Sängerinnen) am Sonntag, dem 9. Dezember 2018 um 18:00 Uhr (Einlass 17:30 Uhr) in die Sängerhalle in Saulheim, Bahnhofstr. 22, ein. Beide Chöre stehen unter der Leitung von Musikdirektor Michael H. Kuhn. Mit traditioneller, klassischer und weltlicher Chorliteratur wollen die Sängerinnen auf die Weihnachtszeit einstimmen. Der Reinerlös des Konzertabends kommt dem ASB – Wünschewagen zu Gute. Dieses aus Spenden finanzierte Projekt des Arbeiter Samariter Bundes erfüllt Menschen in ihrer letzten Lebensphase einen besonderen Herzenswunsch und fährt sie gemeinsam mit ihren Familien und Freunden noch einmal an ihren Lieblingsort. Weitere Info dazu finden Sie auf https://wuenschewagen.de/. Die Sängerinnen freuen sich auf viele Gäste, die das Vorhaben mit unterstützen wollen.